UNSERE NEWS

Herz-CT statt Katheder

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete am 09.10.2019 in ihrem Artikel „Übergriffe mit dem Katheder“ über den ungebremsten Trend zu Katheder-Untersuchungen der Herzgefäße.

Manfred Roth Stiftung übergibt Fördergelder

Pressemitteilung zur Förderung eines Forschungsprojektes durch die Manfred Roth Stiftung: "Reduktion der Herzinfarkt-Rate in der Metropol-Region Nürnberg/Fürth/Erlangen durch Früherkennung mittels Herz-CT"

ESC Guidelines 2019

Seit dem Europäischen Herzkongress in Paris Anfang September diesen Jahres wurden das Herz-CT mit Kontrastmittel (CTA) auf eine Klasse 1 Empfehlung (höchster Empfehlungsgrad, 1. Wahl) angehoben, wenn bei einem Patienten mit unklaren Brustschmerzen eine ...

Directors Board CVPath, Forschungsinstitut

Im April wurde Dr. Martin Laser erstmals zum „Director’s Board Meeting“ des renommierten CVPath Instituts von Prof. Renu Virmani in Gaithersburg, MD/Washington, DC, eingeladen. Dr. Laser kooperiert seit über 13 Jahren mit einer der bekanntesten Atherosklerose und Herzinfarkt-Forscherinnen weltweit. Sein früherer Mitarbeiter und Doktorand an der Universität Würzburg, PD Dr. Michael Joner (Deutsches Herzzentrum München) wird ab August diesen Jahres CEO des CVPath werden mit Prof. Renu Virmani als Präsidentin.

Früherkennung durch die Augen: Erfahrungen aus der Praxis

Das Projekt talkingeyes&more ist eines der größten telemedizinischen Screening-Programme im deutschsprachigen Raum. Auf dem eHealth-Symposium der Universität Bayreuth erhielt es jetzt den Innovationspreis.

Früherkennung und Prävention von Hypertonie-bedingten Erkrankungen in Gehirn, Auge, Herz und Niere stellen einen zentralen Punkt dar bei der Senkung der Gesamtmorbidität in Anbetracht der demographischen Entwicklung. Das Präventionssystem talkingeyes&more ist ein „ganzheitlicher“ Ansatz zur Früherkennung und Prophylaxe vaskulärer Endorganschäden in Gehirn, Auge,...

GASTPROFESSUR CHINA

Am 29.09.2008 erhielt Dr. Martin Laser in der medizinischen Fakultät der Universität Kunming eine Gastprofessur für 3 Jahre. Es sind ein intensiver Austausch auf dem Gebiet der Prävention und Früherkennung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen geplant. Dabei soll auch talkingeyes&more in der Provinz Yunnan eingesetzt werden. 

Gastprofessur der Universität Kunming, VR China für Dr. Martin Laser

Innovative Medizin Bayern

Bayern fördert innovative ärztliche Versorgungskonzepte. Gesundheitsminister Dr. Huber übergab eine Förderung an die Praxis Dr. Laser in Nürnberg für ein Projekt, das moderne Technik zur Korporation von Hausärzten mit einem Augenarzt nutzt.

Internist Martin Laser hat in seiner Praxis einen ganz besonderen Laser: Dieser ist in Bayern einzigartig, weil er eine schnell und einfach Diagnose für diverse Erkrankungen ermöglicht. Nun wurde er vom Bayerischen Staatsministerium  für...